Flotter Apfelkuchen #kochen&backenmitkindern

LeserInnenschaft, kennen Sie das? Sie werken in der Küche und da funkt ständig jemand zwischendrein. Will (mit-)rühren, (mit-)schnippeln, kneten und sonst was. Da braucht's Rezepte, die für's Mitmachen geeignet sind. Das sind solche, bei denen der Koch/die Köchin nicht seine/ihre ganze Aufmerksamkeit für das Gelingen benötigt. Solche, bei denen ein kleiner Fehler, eine kleine Ungenauigkeit sich nicht ganz so bemerkbar auswirken. Solche, die im Endergebnis dann trotzdem gut schmecken. Dieses Apfelkuchenrezept erfüllt das alles: Es ist unkompliziert, benötigt keinen Schnickschnack (nicht einmal ein elektrisches Küchengerät muss hervorgekramt werden) und geht ganz flott (Kinder wollen schließlich schnell Ergebnisse sehen).

apfelkuchen

Rezept:
Zutaten:
220g Weizenmehl
90g Zucker (plus zwei bis drei EL zum Obendrüberstreuen)
20g selbstgemachter Vanillezucker
110g kalte Butter
1 Ei
8 EL Milch
2 TL Zimt
1 Prise Salz
1/2 Packerl Backpulver
250g Äpfel (wir haben eine Mischung aus Elstar, Boskop und Topaz benutzt)
100g Rosinen
eine gute handvoll Mandelsplitter

Zubereitung:
Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Eine Springform mit Durchmesser 18cm einfetten und bemehlen. Mehl, Salz, Zimt, Backpulver & Zucker gut vermischen. Mit den Fingern die kalte Butter so einarbeiten, dass kleine Streusel entstehen (eine beliebte Kinderarbeit!). Das Ei verquirlen und mit der Milch dazugeben, unterrühren sodass ein weicher Teig entsteht. Apfelwürfel und Rosinen unterheben, in die Springform füllen und glattstreichen. Mit den Mandelsplittern und etwas Zucker bestreuen und im Ofen rund 50 Minuten backen. Auskühlen lassen und servieren.

Guten Appetit!

Trackback URL:
http://genussmousse.twoday.net/stories/556463504/modTrackback

aktuelle kommentare

User Status

Du bist nicht angemeldet.

kontakt

genussmousse(at)gmx.at

Suche

 

Status

Online seit 3826 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Feb, 09:36

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

besucherInnen seit juni '07:


antipasti, mezze, vorspeisen
aus dem wasser
backwerke
balkan
basics
curries
desserts
französisch
fusion
indisch (auch viel veggie)
italienisch
kleine happen
Konservieren
kuechenliteratur
leibspeisen
mehlspeisen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren